0911 - 392 2540 zirbik@zirbik-ub.de
Führen mit GMV – aus Mitarbeitersicht

Führen mit GMV – aus Mitarbeitersicht

Führen mit GMV – aus Mitarbeitersicht – ist gar nicht so schwer gut zu erfüllen, wenn man sich die Ergebnisse einer Studie ansieht. Allerdings, so die Interpretation von Statista: „Von fiesen Vorgesetzten können viele Arbeitnehmer ein Liedchen singen. Zu viel Gemecker, schlechte Kommunikation oder mangelnde Wertschätzung der Mitarbeiter – nicht jeder, der eine Führungsposition bekleidet, hat auch die Fähigkeit, seine Mitarbeiter bei Laune zu halten.“ Wobei „bei Laune halten“ eher zu den sekundären Qualitäten für Führen mit GMV –  aus Mitarbeitersicht – gehört. Nach einer Umfrage des Personaldienstleisters ManpowerGroup können Chefs durch Wertschätzung, ehrliches Feedback und Interesse an den Menschen punkten.

(mehr …)